Zweites Jugendforum im Landkreis Aurich

Veröffentlicht von

Nach seinem Start Anfang September kommt das Jugendforum im Landkreis Aurich am 12. November zum zweiten Mal zusammen. Dieses Mal ist das „Strandleben Norddeich“ (Alter Dörper Weg 18, Norden) der Treffpunkt.

An diesem Nachmittag geht es von 14 bis 18 Uhr darum, die Ideen vom ersten Jugendforum aufzugreifen und Projekte zu entwickeln. Eingeladen sind wieder alle Jugendlichen aus dem Landkreis, ob sie nun in einem Jugendparlament sind oder nicht, egal ob sie bereits Ideen mitbringen oder erstmal nur zuhören möchten. Eintrittsgeld wird nicht verlangt.

Zum Auftakt findet ein Workshop zu einem brandaktuellen Thema statt: Wie soll man mit Hate Speech und rechter Stimmungsmache in den sozialen Medien umgehen? Timo Schneider von der KVHS Norden gibt dazu Input und Tipps & Tricks.

Anschließend erfahren die Jugendlichen, wie die 6.000 Euro aus dem Jugendfonds ausgegeben werden können. Dazu geht es in Arbeitsgruppen, die die Ideen vom ersten Treffen weiterentwickeln. Im Forum wird dann über die Projekte abgestimmt, damit die ersten möglichst noch dieses Jahr starten können. Zum gemütlichen Ausklang gibt es ein leckeres gemeinsames Abendessen.

Wie beim letzten Mal wird wieder ein Fahrdienst eingerichtet für alle, die nicht selber fahren wollen oder können. Für die Organisation der Taxen und des Abendessens ist eine kostenlose Anmeldung bei der KVHS Norden notwendig: Entweder

  • telefonisch unter (04931) 924 123 oder
  • per E-Mail an info@kvhs-norden.de oder
  • online unter www.kvhs-norden.de

mit der Kursnummer 121808.

Das A4-Plakat mit allen weiteren Informationen kann man hier als PDF-Datei herunterladen.

Kommentar hinterlassen