Nächsten Donnerstag, 9. September: Speeddating in Wiesmoor anlässlich der Kreistagswahl

Veröffentlicht von

Anlässlich der Kreistagswahlen am 12. September 2021 veranstaltet die “Partnerschaft für Demokratie” zwei Speeddatings. Die zweite Veranstaltung findet am 9. September in der Blumenhalle in Wiesmoor statt. Um 16:30 Uhr geht es los. Aber der Reihe nach.

Was ist ein Speeddating?

Ein Speeddating bringt Jungwähler*innen und Politiker*innen zusammen. Jeder Politiker empfängt an einer Station eine Gruppe von Jugendlichen. Nach spätestens zehn Minuten wechseln die Jugendlichen die Stationen, so dass sie ihre Fragen an alle anwesenden Politiker stellen können. Es folgt eine Auswertung im Plenum. Insgesamt ist ein Zeitraum von eineinhalb Stunden vorgesehen.

Die Jugendlichen treffen sich bereits eine Stunde vorher, um sich über ihre Fragen im Klaren zu werden.

Wie ist der Ablauf in Wiesmoor?

ab 16:00 Uhr: Einlass (Schnelltests bei Bedarf)

16:30 Uhr: Treffen der Jugendlichen

17:30 Uhr: Begrüßung der Kandidat*innen; Imbiss; Grußwort des Landrats

18:15 Uhr: Speeddating

20:00 Uhr: Ende

Welche Politiker*innen kommen?

Die PfD hat Vertreter*innen von allen Parteien/Wählerbündnissen eingeladen, die in Wiesmoor für den Auricher Kreistag kandidieren. Fast alle haben ihre Teilnahme zugesagt.

Was ist angesichts der Covid 19-Pandemie zu beachten?

Um das Infektionsrisiko von COVID-19 zu minimieren, sind im Wesentlichen folgende Regelungen zu beachten:
– Sollten Sie vor der Veranstaltung über entsprechende Symptome (Erkältungssymptome, Kopfschmerzen, Fieber) verfügen, bleiben Sie bitte zuhause und wenden sich ggf. an Ihre Arztpraxis oder das Gesundheitsamt.
– Es gilt die 3G-REGEL:
Der Zugang zur Veranstaltung wird folgenden Personengruppen ermöglicht:
o vollständig geimpften Personen mit Impfnachweis, mind. 14 Tage nach der zweiten Impfung (bzw. nach einmaliger Impfung mit Johnson & Johnson)
o genesenen Personen mit entsprechendem Nachweis (mind. 28 Tage und max. 6 Monate nach Genesung)
o getesteten Personen bei Nachweis eines max. 24 Stunden alten Schnelltests oder eines max. 48 Stunden alten PCR-Tests
30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn bietet die Partnerschaft für Demokratie Schnelltests vor Ort an.
– Sie sind verpflichtet, Ihre Kontaktdaten anzugeben (Einloggen via Mobiltelefon oder handschriftlich).
– Die Teilnahme erfordert das Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske oder FFP2-Maske). Am Sitzplatz darf die Maske abgenommen werden.
– Grundsätzlich gilt, einen Abstand von mind. 1,50 m zu anderen Personen einzuhalten.
– Bitte nutzen Sie für Ihre Händehygiene die bereitgestellten Desinfektionsmittel und/oder die Handwaschgelegenheiten.
– Etwaig aushängende Wegführungshinweise bzw. Ein- und Ausgangsregelungen müssen eingehalten werden.
– Es wird durch die Veranstaltenden regelmäßig gründlich im möglichen Umfang gelüftet.
Es ist wichtig, dass sich alle Teilnehmenden an diese Regeln halten. Nur so können wir die Veranstaltung möglichst sicher durchführen.
Das Nicht-Einhalten hätte einen möglichen Ausschluss bzw. einen Verweis vom Veranstaltungsort zur Folge.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!