Die Mitglieder des Begleitausschusses der “Partnerschaft für Demokratie” stellen sich vor (3). Heute: Bernd Huebner

Veröffentlicht von

Mein Name ist Bernd Hübner. Ich bin 69 Jahre alt und lebe in Aurich. Ich engagiere ich mich seit 2014 in der Flüchtlingshilfe. Viele Menschen haben sich in ihrer Heimat auf den Weg gemacht, weil dort Krieg herrscht oder sie vor Gewalt und Verfolgung geflüchtet sind. In Aurich biete ich einigen Flüchtlingsfamilien meine Hilfe an und begleite sie auf dem Weg in ihr neues Leben. Dabei mache ich viele erfreuliche, aber auch einige negative Erfahrungen. Diese Erlebnisse bereichern mein Leben. Die Flüchtlinge in unserer Gesellschaft zu integrieren ist eine große und für mich sehr sinnvolle Aufgabe.

Ich bin Mitglied im Begleitausschuss “Partnerschaft für Demokratie”, denn: Menschenfeindliche Äußerungen und Gewalt sind schon lange nicht mehr anderswo. Lüge und Hass breiten sich immer mehr aus. Mit dem Bundesprogramm “Partnerschaft für Demokratie” können konkret die Gruppen und Initiativen vor Ort unterstützt werden, die sich für ein freies, offenes, gerechtes Miteinander einsetzen.

Zu den Mitgliedern des Begleitausschusses siehe auch:

http://www.moin-zusammen.de/2016/12/die-mitglieder-des-belgeitausschusses-der-partnerschaft-fuer-demokratie-stellen-sich-vor-1/

http://www.moin-zusammen.de/2017/01/die-mitglieder-des-begleitausschusses-der-partnerschaft-fuer-demokratie-stellen-sich-vor-2-heute-yannik-weber/

Kommentar hinterlassen