PfD unterstützt den Christopher-Street-Day in Aurich

Veröffentlicht von

Der Begleitausschuss (Bga) der PfD hat die Unterstützung des Christopher-Street-Day (CSD) beschlossen. Am 10. September 2022 erwartet der Projektträger (Ulrichs e.V.) 1.000 – 1.500 Teilnehmende an der Demonstration durch die Auricher Innenstadt und dem anschließendem Kulturfest. Einer der Organisatoren ist Timo Rabenstein, Mitglied des Bga und führender Kopf der LGBTIQ-Gemeinde in Ostfriesland.

Timo Rabenstein, Mitglied des Bga, Kopf und Aktivist der Vielfalt-Bewegung in unserem Landkreis. Hier spricht er auf dem CSD in Leer vom Juli 2022 – der Erfolg des dortigen CSD gab einen gewaltigen Schub für die Organisation des siebten CSD in Aurich.

Landrat, Bürgermeister, Timo Rabenstein und PfD-Koordinator werden eine Rede halten. Die Feier der Vielfalt ist Programm des Aktionstages. Wir werden nach dem CSD den Projektbericht, den der Projektträger für den Bga anfertigt, hier in Auszügen veröffentlichen.