Die Mitglieder des Begleitausschusses der “Partnerschaft für Demokratie” stellen sich vor (6). Heute: Andrea Müller

Veröffentlicht von

Mein Name ist Andrea Müller. Ich berate und unterstütze das Team der PFD im Landkreis Aurich/Norden als Coach, Supervisor und Fachberater. Im Begleitausschuss bin ich als beratender Coach gerne engagiert dabei.

Ich arbeite sehr gerne seit inzwischen ca 30 Jahren in der Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus, Menschenfeindlichkeit und Gewalt – und in der Förderung von Demokratie, Menschenrechten und Partizipation. Die Zeit meines Fachabiturs und des anschließenden ersten Studiums in den Jahren 1972-79 habe ich sehr gerne in Ostfriesland gelebt und bin der Region weiter gerne verbunden.

Andrea Müller

Bis 2014 war ich viele Jahre pädagogischer Leiter des LidiceHauses in Bremen, bin einer der Gründer des Bündnisses ROTE KARTE GEGEN RECHTS und konnte u.a. einen bundesweiten Beratungsbereich initiieren für Angehörige rechtsextrem orientierter Jugendlicher und für Menschen, die mit rechtsextremen Familien und ihren Kindern konfrontiert sind.

Seit 2014 arbeite ich hauptberuflich als Coach, Supervisor und Berater in vielen Kommunen und Landkreisen in verschiedenen Bundesländern und Vereinen und Initiativen. Dazu bin ich für das Team der Mobilen Beratung Niedersachsen http://lpr.niedersachsen.de/nano.cms/praevention-von-rechtsextremismus der Ansprechpartner u.a. für die Region Ostfriesland. Menschen die Fragen haben oder Beratung suchen zu fremdenfeindlichen oder rechtsextremen Vorgängen oder Vorfällen können sich gerne an mich wenden. Sie erreichen mich unter: ambremen@t-online.de

Kommentar hinterlassen