Projektierungsphase für neue demokratiefördernde Vorhaben im Jahr 2021 hat begonnen

Veröffentlicht von

Ab sofort können Anträge auf einen finanziellen Zuschuss für demokratiefördernde Projekte im Jahr 2021 bei der „Partnerschaft für Demokratie“ eingereicht werden. Die Antragsphase endet am 15. Februar 2021. Das Formular kann auf dieser Website heruntergeladen werden. Wie jedes Jahr, so hat die PfD auch dieses Mal den Ehrgeiz, mit möglichst vielen neuen Leuten zusammenzuarbeiten.

Wie kann man vorgehen, wenn man eine Idee hat? Sofern man mit uns schon ein Projekt durchgeführt hat, ist das Procedere klar. Wenn nicht, dann empfehlen wir: Nehmen Sie mit uns zuerst telefonisch Kontakt auf (04931-924-168, Sprechzeiten: Montag: 13-18 Uhr, Donnerstag: 15-19 Uhr, Freitag: 15-17 Uhr). Die PfD kann in jeder Phase des Projektes Hilfe leisten; besonders gerne hilft sie bei der Formulierung der Anträge und klärt darüber auf, was bei der (finanziellen) Abwicklung zu beachten ist.