Bürgerbündnis “Aurich zeigt Gesicht” und “Partnerschaft für Demokratie”: Gegen Hetze und Verschwörung

Veröffentlicht von

Das Bündnis “Aurich zeigt Gesicht” (AzG) rief in Zusammenarbeit mit der “Partnerschaft für Demokratie ” (PfD) und der “Deutsch-Israelischen Gesellschaft” mit einer Kundgebung und in einer Zeitungsanzeige zu Menschenwürde, Gleichstellung, Toleranz und Demokratie auf. Anlass waren die antiaufklärerischen Haltungen, die sich angesichts der Corona-Krise in unserem Landkreis zeigten. Leider finden auch bei uns Verschwörungstheorien und die Suche nach Schuldigen einigen Anhang.

Initiator der Aktion war Jörg Köhler, der als Vorsitzender von AzG und Mitglied des Begleitausschusses der  PfD  83 Unterschriften für den Aufruf sammelte. Jeder Unterzeichnete war mit einer Spende dabei; den Rest zahlte die PfD, um die Anzeige finanzieren zu können.