Begrüßung im Familienzentrum

Stärkung der religiösen und weltanschaulichen Toleranz im LK Aurich

Die weltanschauliche und religiöse Toleranz zu stärken, ist ausdrücklicher Bestandteil der Leitlinien des Bundesprogramms „Demokratie leben!“. Die „Partnerschaft für Demokratie“ im LK Aurich – ein Kind von „Demokratie leben!“ – achtet darauf, auch diesbezüglich orientierte Projekte zu kreieren und zu fördern. Ein gutes Beispiel ist dafür das Projekt „Gebetomat“, das

Weiterlesen »
Verena Dierks

Die Mitglieder des Begleitausschusses der „Partnerschaft für Demokratie“ im LK Aurich stellen sich vor (13). Heute: Verena Dierks

Moin zusammen, ich bin Verena Dierks und arbeite seit nun fast zwei Jahren im Diakonischen Werk in Aurich im großen Bereich der Integrationsarbeit. Dabei halte ich viele Vorträge und biete Workshops für einheimische Bürger*innen zu kultureller und religiöser Vielfalt an, mit dem Ziel Wissen über Zugezogene und Menschen anderer Kulturen

Weiterlesen »

Die Mitglieder des Begleitausschusses der „Partnerschaft für Demokratie“ im LK Aurich stellen sich vor (12). Heute: Angelika Heinich

Welch Ehre! 12.06.2017, Montagabend im Europahaus Aurich. Martin Gohlke fragt mich offiziell in einer Sitzung des Begleitausschusses (BGA) der PfD, ob ich mir vorstellen könne, im Ausschuss mitzuarbeiten. Natürlich will ich das! Schon vor Jahren wurde mir von der „Partnerschaft für Demokratie“ ein Antrag für ein Videoprojekt mit Wohnungslosen zum

Weiterlesen »

Die Mitglieder des Begleitausschusses der „Partnerschaft für Demokratie“ im LK Aurich stellen sich vor (11). Heute: Arne Salge

Hallo. Ich bin Arne Salge und arbeite als Sozialpädagoge für das Amt für Kinder, Jugend und Familien. Seit einigen Monaten bin ich der Kreisjugendpfleger und auch der Kreisjugendschützer. Im Rahmen dieser Aufgaben berate ich ehrenamtlich und hauptamtlich in der Jugendarbeit tätige Menschen. Ich gehe auch in Schulen und gebe dort

Weiterlesen »

Die Mitglieder des Begleitausschusses der „Partnerschaft für Demokratie“ im LK Aurich stellen sich vor (9). Heute: Susanne Lauhoff

Moin zusammen, mein Name ist Susanne Lauhoff. Ich arbeite für das Amt für Kinder, Jugend und Familie als Sozialraummanagerin im Regionalteam West. Meine Aufgabe ist es im Raum Hinte, Krummhörn, Brookmerland und Südbrookmerland (außer Moordorf) gemeinsam mit Haupt- und Ehrenamtlichen Kräften die Situation für Familien positiv zu gestalten und zu

Weiterlesen »

Flucht und Selbstverständnis demokratischer Gesellschaften

Im Juni 2017 hatte der Begleitausschuss der „Partnerschaft für Demokratie“ (PfD) einem Antrag aus Norderney, der Flucht und Selbstverständnis demokratischer Gesellschaften thematisiert, einstimmig angenommen. Die Antragstellerin Gunda Behr, Mitglied des „Netzwerk Geflüchtete Norderney“, überlieferte der PfD folgenden Projektbericht: Vom 04. – 06.08.2017 legte im Rahmen einer bundesweiten Aktion die „MS

Weiterlesen »

Die Mitglieder des Begleitausschusses der „Partnerschaft für Demokratie“ stellen sich vor (8). Heute: Britta Sturde

Mein Name ist Britta Sturde, ich arbeite im Landkreis Aurich, Amt für Kinder, Jugend und Familie. Meine Aufgabe ist das Sozialraummanagement für das Team Mitte. Seit Juni 2017 bin ich Mitglied im Begleitausschuss. Ich bin in verschiedenen Präventionsräten, deren Arbeitsgruppen und Steuerungsgremien tätig. Ein Arbeitsbereich sind  Gruppen mit Jugendlichen zu

Weiterlesen »